Juli 2019 mit Samariter zusammen

Die Juli Übung fand mit den Grossen, den versierten Samaritern zusammen statt. In der Waldhütte Weidholz in Eschlikon hatte es lauter Unglücksraben. Der eine hat sich mit der Motorsäge ins Bein geschnitten. Einer lag am Boden und konnte sich nicht mehr bewegen. Jemand wurde bewusstlos während dem Auto fahren und ist in einen Baum gekracht und hat dabei noch ein Kind angefahren. Bei dem Posten mit dem Auto, haben sogar Passanten Velo- und Autofahrer ihre Hilfe angeboten. Dies hat uns ausserordentlich gefreut.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.