Januar 2019

Das Helpjahres Moto heisst cABCDE. Im Januar begann es mit dem A wie beim Alphabet. Dieses A steht in der Ersten Hilfe für die Atemwege, sind dies verlegt muss dieses Problem als erstes behoben werden. Fremdkörper sofern möglich entfernen oder mittels Heimlich Manöver nach „oben“ bringen. So oder so gehört ein Patient nach einem solchen akuten Ereignis in die Kontrolle im Spital. Gerade bei Fremdkörper können spätere Entzündungen durch Verletzungen des Fremdkörpers zur Komplikation führen. Wurde ein Heimlich Manöver durchgeführt, gehört auch bei einem Erfolg der Patient zur Kontrolle im Spital, da es zu inneren Verletzungen kommen kann. Im A stellen wir noch die Frage besteht die Möglichkeit einer Halswirbelsäulenverletzung, kann ich diese nicht ausschliessen muss ein Halsschienengriff durchgeführt werden. Unfälle mit abrupter Abbremsung, Sturz oder Kollision oder Sensibilitätsstörung sind klare Indikatoren für einen Halsschienengriff. Der Halsschienengriff wird aufrechtgehalten bis der Rettungsdienst den Patienten übernimmt

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.